Sport & Aktiv

Kraftvoll oder mit Genuss

Wandern in und um Seiffen

Ausgeschilderte Wanderwege und Wanderrouten für ca. 250 Kilometer Länge laden zu Ausflügen rund um Seiffen und in die weiten und ursprünglichen Landschaften des Naturparks Erzgebirge/Vogtland ein.

Entdecken Sie die Wälder und Wiesen auf den Hochebenen, Moore und nicht alltägliche Pflanzenarten, beobachten Sie seltene Schmetterlinge und Libellen. Wandern Sie in den Tälern der wilden Gebirgsbäche oder entlang an Floß-oder Kunstgräben, in denen das Wasser beruhigend langsam fließt.
Genießen Sie die Ruhe in der Natur auf romantischen Wanderwegen durch Laub- und Nadelwälder. Unterwegs laden Rastplätze im Grünen zum Verweilen ein. Vergessen Sie die Zeit und erleben Sie den Weg als Ziel!

Verlegerhaus in Seiffen - Wandern im Erzgebirge

Historischer Bergbausteig Seiffen

Die ca. 13 km lange Wandertour mit ihren 20 Stationen bietet Ihnen einzigartige Einblicke in die Seiffener Bergbau­geschichte. Einen Wanderführer zum Historischen Bergbausteig erhalten Sie in der Tourist-Information Seiffen. Während der Sommermonate werden Führungen entlang des Historischen Bergbausteiges angeboten.

Verlegerhaus in Seiffen - Wandern im Erzgebirge

Rundwanderweg Seiffen

Der Rundwanderweg Seiffen hat eine Streckenlänge von insgesamt 21 km. Er ist mit einem roter Punkt markiert.
Dieser Wanderweg schließt alle Ortsteile Seiffens sowie den Schwartenberg, Ahornberg und Reicheltberg ein. Sie können diese Wanderung an beliebiger Stelle beginnen oder beenden. Der Rundweg  kreutzt immer wieder zum Zentrum führende Wege und Straßen.

Verlegerhaus in Seiffen - Wandern im Erzgebirge
Verlegerhaus in Seiffen - Wandern im Erzgebirge
Verlegerhaus in Seiffen - Wandern im Erzgebirge

Erlebnispfad „Historisches Seiffen“

Auf diesem etwa 12 km langen Rundgang können Sie Seiffen auf historischen Pfaden entdecken. Insgesamt 32 historisch relevante Streckenpunkte laden zum Entdecken ein. Einen Wanderführer zum Erlebnispfad „Historisches Seiffen“ erhalten Sie ebenfalls in der Tourist-Information Seiffen. 

Verlegerhaus in Seiffen - Wandern im Erzgebirge

Glockenwanderweg

Seit 2015 erwartet Sie im Spielzeugwinkel mit dem ersten deutschen Glockenwanderweg ein neues, einmaliges Angebot.
Auf einer rund 23 km langen Tour dreht sich auf 15 Stationen alles um das Thema Glocke. Und so wie tönende Glocken im Dreiklang ihre Vollendung finden, so erleben Sie auf diesem ersten deutschen Glockenwanderweg einen Dreiklang von Natur, Wandern und Kulturgeschichte.

Download Flyer Glockenwanderweg

Verlegerhaus in Seiffen - Wandern im Erzgebirge

Kammweg Erzgebirge-Vogtland

Das Motto des Kammweg Erzgebirge-Vogtland heißt „Dachs statt Dax – Einsteigen und Abschalten“. Und das können Sie auf dem Kammweg mit seinen teilweise großartigen Aussichten ganz hervorragend.  Besonders während der Sommermonate von Mai bis Ende Oktober lädt der Kammweg zum Wandern ein. 
Seiffen ist Zwischenstation zwischen Etappe 3 (Sayda – Seiffen) und Etappe 4 (Seiffen – Olbernhau). Alle Informationen rund um den Kammweg sowie zu den einzelnen Stationen finden Sie hier.

Ausflüge & Tourentipps

  • Spaziergänge: Bei einem Spaziergang durch ein Naturschutzgebiet Stille und unberührte Natur genießen!
  • Wandertouren: Allein oder zu Zweit oder mit Freunden einen erlebnisreichen Tag bei einer Wanderung entlang des Erzgebirgskamms mit schönen Ausblicken ins deutsche und böhmische Erzgebirge erleben

Mehr Informationen sowie ausgeschilderte Touren finden Sie unter www.seiffen-aktivurlaub.de und www.wanderkompass.de

Close Menu